Oxandrolon 10 mg/Pille 100 Tabletten

Kategorien: ,

Beschreibung

Aktive Substanz: Oxandrolon
Aktive Halbwertszeit: 8 – 12 Stunden
Einstufung:Anabole androgene orale Steroide
Dosierung: Mnner 20-50 mg tglich, Frauen 5 – 15 mg tglich
Akne:Nur in hheren Dosen
Wasserrckhalt:Niedrig
Bluthochdruck: Selten
Hepatotoxizitt:Nein
Aromatisierung:Nein
Umstellung auf DHT:Nein
HPTA-Blockierung: Jawohl
PCT:12h nach der letzten Tablette

Was ist Oxandrolon und wofr wird es angewendet?

Zusammensetzung: 1 Tablette enthlt: Oxandrolon – 10 mg. Mikrokristalline Cellulose, Magnesiumstearat

Form des Arzneimittels: runde Tabletten von 10 mg mit weier Farbe und flacher Oberflche.

Pharmakologische Eigenschaften: Oxandrolon ist ein anaboles Steroid. Wenn es den Zellkern erreicht, stimuliert es den genetischen Apparat der Zelle, was zu einer erhhten Synthese von DNA, RNA und Strukturproteinen, ATP-Synthase und dem Eindringen der Makroergen in die Zelle fhrt. Es stimuliert die nabolischen Prozesse und hemmt die katabolen, die durch Glukokortikoide verursacht werden. Das fhrt zu einer Zunahme der Muskelmasse, es verzgert die Fettverteilung, es verbessert das Bindegewebe.

WAS MSSEN SIE VOR DER EINNAHME VON OXANDROLONE WISSEN?

Strungen der Proteinsynthese, Kachexie unterschiedlicher Genese, Traumata, groflchige Verbrennungen, Infektionskrankheiten, Muskeldystrophie, Osteoporose, negative Stickstoffbilanz, Kortikosteroidtherapie, hypo- und aplastische Anmie.

WIE IST OXANDROLONE EINZUNEHMEN?

Dosierung und Art der Verabreichung: Erwachsene: Standarddosen von Oxandrolon Preis deren für viele erschwinglich ist, werden individuell ausgewählt.Es liegt normalerweise im Bereich von 2,5 bis 20 mg fr einen Tag. Fr Kinder: Die gngigste Dosierung betrgt ≤ 0,1 mg/kg. 24 Stunden lang. Die rztliche Behandlung dauert 2-4 Wochen. Die Behandlung sollte nach ein bis zwei Monaten wiederholt werden.

MGLICHE NEBENWIRKUNGEN

Nebenwirkungen: Frauen – Akne; Vernderungen des sexuellen Verlangens; Menstruationsstrungen Mnner: hufige oder anhaltende Erektionen; Akne; Vernderungen des sexuellen Verlangens Die Patienten sollten angewiesen werden, Folgendes zu melden: belkeit, Erbrechen, Vernderungen der Hautfarbe, Anschwellen der Knchel, zu hufige oder anhaltende Erektionen des Penis.

Gegenanzeigen: berempfindlichkeit gegen das Medikament, Prostatakrebs, Brustkrebs, Nierenversagen, Prostatitis, Schwangerschaft, Arteriosklerose, Stillzeit.

Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

Schreibe die erste Bewertung für „Oxandrolon 10 mg/Pille 100 Tabletten“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*