GHRP6 5mg

Hersteller: Internationales Peptid
Substanz: Wachstumshormon freisetzendes Hexapeptid

  • 13.00

Beschreibung

GHRP-6 ist ein injizierbares Peptid der KategorieWachstumshormon freisetzende Peptide, oder GHRPs. Die hufigste Verwendung dieser Peptide ist die Steigerung der GH-Produktion. Andere Peptide in dieser Kategorie umfassen GHRP-2, Hexarelin und Ipamorelin. In Bezug auf die Erhhung des GH funktionieren alle diese hnlich, und es besteht keine Notwendigkeit oder Vorteile, sie zu kombinieren. Stattdessen wird diejenige ausgewhlt, die fr den jeweiligen Fall am besten geeignet ist.

Die Hauptanwendung von GHRP-6 besteht darin, erhhte GH-Spiegel bereitzustellen, was auch zu erhhten IGF-1-Spiegeln fhrt. Dies untersttzt den Fettabbau und in einigen Fllen auch den Muskelaufbau. Im Allgemeinen wird die Einnahme von GHRP als Alternative zur Einnahme von GH gewhlt und nur selten mit GH kombiniert.

Grnde, GHRP-6 gegenber anderen GHRPs zu bevorzugen, sind seine Wirkung auf die Steigerung des Appetits (was auch ein Nachteil sein kann) und sein nachgewiesener Wert bei der Verringerung von Entzndungen und der Heilung von Verletzungen, insbesondere von Sehnenentzndungen.

Wann sollte GHRP-6 verwendet werden?

GHRP-6 wird im Allgemeinen fr die gleichen Zwecke verwendet wie GH, kann jedoch auch dann gewhlt werden, wenn ein Kostenvorteil zugunsten von GHRP-6 besteht, GH nicht verfgbar ist oder die Person die Idee der Stimulierung ihrer eigenen GH-Produktion der Injektion vorzieht GH.

Zu diesen Zwecken knnen ein erhhter Fettabbau, ein verbesserter Muskelaufbau in Kombination mit anabolen Steroiden, eine kosmetische Verbesserung der Haut und eine verbesserte Heilung nach Verletzungen gehren.

Es besteht keine Notwendigkeit, GHRP zyklisch zu verwenden, und daher kann GHRP-6 verwendet werden, wann immer es aus einem der oben genannten Grnde fr ntzlich gehalten wird. Wenn jedoch die Anwendung statt einer kurzfristigen Verstrkung eines Steroidzyklus oder eines Fettabbauprogramms fortgesetzt wird, empfehle ich, die Dosierung auf das minimale Ende des empfohlenen Dosierungsbereichs zu begrenzen.

Erhhte Wirkung durch die Kombination von GHRP-6 mit einem GHRH

Whrend GHRP-6 in der Lage ist, bei alleiniger Anwendung groe Steigerungen der GH-Produktion zu induzieren, zeigt eine gegebene Dosis deutlich mehr Wirkung, wenn gleichzeitig ein GHRH-Peptid (Wachstumshormon-Releasing-Hormon) eingenommen wird. Alternativ wird bei der Kombination eines GHRH mit GHRP-6 nur etwa die Hlfte oder ein Drittel so viel GHRP-6 bentigt, um die gleiche Steigerung der GH-Produktion zu erreichen.

Aus diesem Grund ist es blich, ein GHRH mit einem GHRP zu kombinieren, aber ohne dies werden oft hervorragende Ergebnisse erzielt. Eine bevorzugte Wahl von GHRH ist Mod GRF 1-29 (auch bekannt als CJC-1295 ohne DAC).

So verwenden Sie GHRP-6

GHRP-6 wird am hufigsten in kleinen Durchstechflaschen von 5 mg bereitgestellt, die gekhlt gelagert werden sollten. (Es ist jedoch akzeptabel, dass sie ungekhlt verschickt werden.) Das Flschchen wird mit einem geeigneten Volumen an sterilem oder bakteriostatischem Wasser verdnnt. Zum Beispiel kann die Durchstechflasche mit 2,5 ml Wasser verdnnt werden, was eine Lsung von 2 mg/ml (2000 mcg/ml) ergibt. Nach der Wasserzugabe wird die Durchstechflasche erneut gekhlt gelagert.

Bei der Dosierung wird je nach gewnschter Dosis und Konzentration des Prparats mit (normalerweise) einer Insulinspritze ein geeignetes Volumen aus der Durchstechflasche gezogen. Im obigen Beispiel wrde eine Dosis von 100 g nur 0,05 ml oder „5 IE“ erfordern, wie auf einer Insulinspritze angegeben. Ein 300 Mikrogramm wrde 0,15 ml oder „15 IE“ erfordern, wie auf einer Insulinspritze angegeben.

Die Injektion kann je nach persnlicher Prferenz subkutan, intramuskulr oder intravens erfolgen.

Die Dosierung erfolgt normalerweise mindestens zweimal tglich und vorzugsweise 3x tglich fr die beste Wirkung, mindestens 30-60 Minuten vor einer Mahlzeit und zu einem Zeitpunkt mit nicht erhhtem Blutzucker (mit anderen Worten, nachdem der Blutzucker Zeit hatte, um Rckgang seit der letzten Mahlzeit.) Die eingenommene Menge betrgt im Allgemeinen 50-300 mcg auf einmal. Wenn Sie GHRH zusammen mit GHRP-6 verwenden, sollte die Dosierung auf jeweils 50-100 g reduziert werden.

Um den GH-Spiegel zu erhhen, erhhen hhere Dosen innerhalb des empfohlenen Bereichs die Wirkung definitiv. Hinsichtlich des Heilungsnutzens, beispielsweise bei Sehnenscheidenentzndungen, reicht der untere Bereich oft vllig aus und eine sprbar grere Wirkung ist bei erhhter Dosis nicht unbedingt zu sehen.

Obwohl es keine scharfe Grenze zwischen einer noch guten GHRP-6-Lsung und dem Verlust der Wirksamkeit im Laufe der Zeit gibt, sollte eine Durchstechflasche als allgemeine Richtlinie innerhalb eines Monats nach der Rekonstitution verwendet werden. Danach wrde ich das Flschchen wegwerfen und ein neues beginnen.

Pharmakologische Klasse: Mimetikum von Ghrelin

GHRP-6 und alle GHRPs sind Mimetika von Ghrelin, einem Hormon, das von Zellen des Magens als Reaktion auf einen Fastenzustand, einschlielich eines kurzen Fastens, produziert wird. Ghrelin und Ghrelin-Mimetika wirken durch die Aktivierung des Ghrelin-Rezeptors, auch Wachstumshormon-Sekretagogue-Rezeptor (GHS-R1a) genannt. Erhhte Ghrelin-Spiegel wirken durch Stimulation der Ghrelin-Rezeptoren in der Hypophyse in Richtung einer Erhhung des GH-Spiegels.

Die Injektion von GHRP-6 oder einem beliebigen GHRP stimuliert die GH-Freisetzung im Wesentlichen auf die gleiche Weise wie eine durch Fasten induzierte Erhhung des Ghrelinspiegels. Der Effekt kann jedoch deutlich grer sein. Supraphysiologische GH-Spiegel werden mit der richtigen Dosierung von jedem GHRP leicht erreicht.

Andere Aktivitten von Ghrelin und mglicherweise von GHRP-6

Ghrelin hat neben der Stimulierung der GH-Freisetzung viele Aktivitten im Krper. Es regt den Appetit an, ist kardioprotektiv, kann helfen, Zellen vor oxidativen Schden zu schtzen, kann Entzndungen reduzieren und die Heilung frdern und kann die Fettverbrennung in den Muskeln frdern. Es gibt auch eine gewisse Wirkung auf die Erhhung der Cortisolproduktion ber eine Erhhung von ACTH und eine Erhhung von Prolaktin. Wenn jedoch die Aktivitt von Ghrelin mit derjenigen vergleichbar ist, die normalerweise whrend des Fastens auftritt, sind die Auswirkungen auf Cortisol und Prolaktin ebenfalls nur vergleichbar mit denen whrend des Fastens.

Ghrelin selbst wurde meines Wissens nicht als leistungssteigernde Droge eingesetzt. Im Gegensatz dazu sind die Erfahrungen mit GHRPs recht umfangreich. Insbesondere GHRP-6 hat sich in vielen Fllen bei der Behandlung von Sehnenentzndungen bewhrt, was durchaus auf seine Aktivitt am Ghrelin-Rezeptor zurckzufhren ist.

Im Groen und Ganzen ist es seit langem eine weit verbreitete Ansicht, dass Fasten in vielen Fllen ber den einfachen Fettabbau hinaus gesundheitsfrdernde Wirkungen haben kann. Es ist spekulativ zu sagen, dass ein erhhter Ghrelinspiegel eine Hauptursache fr einen solchen Effekt sein muss (wenn der Effekt gewhrt wird), aber es stimmt vllig mit der wissenschaftlichen Literatur berein, dass eine solche Erhhung des Ghrelinspiegels gesundheitliche Vorteile haben kann. Eine angemessen dosierte und zyklische Verwendung von GHRP kann solche Vorteile zumindest teilweise bieten, insbesondere im Hinblick auf die entzndungshemmende und heilende Wirkung.

Es gibt Hinweise in der Literatur, dass Ghrelin die Fettspeicherung frdert, dies scheint jedoch gewebespezifisch, beispielsweise in der Leber, zu sein. Im Bodybuilding war mit GHRP-6 auf keinen Fall ein solcher Effekt erkennbar. Stattdessen hat sich GHRP-6 als schneidendes Medikament bewhrt, vorausgesetzt, die Nahrungsaufnahme wird kontrolliert.

Da einige GHRPs bei der Steigerung von GH genauso wirksam sind wie andere, sich jedoch in ihrer Wirkung auf den Hunger oder die ACTH-Stimulation unterscheiden, scheint es wahrscheinlich, dass es Unterschiede in den Ghrelin-Rezeptoren zwischen verschiedenen Geweben oder Unterschiede in der Funktion gibt (z. B. bei Cofaktoren). wahrscheinlichste Erklrung dafr, dass GHRP-6 wirksam den Hunger stimuliert und bei der Heilung von Tendinitis hilft, whrend GHRP-2 den Hunger weniger stimuliert und mglicherweise weniger Wert fr die Heilung hat.

Faktoren, die die Wirksamkeit von GHRP-6 . verringern

Zur Erhhung des GH-Spiegels ist GHRP-6 bei hohen Blutzuckerspiegeln oder hohen Somatostatinspiegeln, die aus hohen IGF-1-Spiegeln resultieren, weniger wirksam. Aus diesem Grund sollte GHRP-6 fr die beste Wirkung bei relativ niedrigem Blutzucker eingenommen werden, zum Beispiel etwa 30-60 Minuten vor einer Mahlzeit. GHRP-6 hat eine reduzierte Wirkung, wenn GH durch Injektion eingenommen wird, da GH IGF-1 erhht. Wenn der GH-Einsatz auf nicht mehr als etwa 14 IE pro Woche beschrnkt ist, wird die gleichzeitige Einnahme von GHRP-6 wahrscheinlich das GH noch etwas weiter erhhen, aber wenn der GH-Einsatz hher ist, werden GHRP-6-Injektionen wahrscheinlich wenig bis gar nichts zur Erhhung des GH beitragen Ebenen weiter.

Niedrige Schilddrsenwerte verringern auch die Wirksamkeit von GHRP-6, und leicht erhhte Schilddrsenwerte, z. B. bei 50-200 g/Tag T4 oder 12,5-50 g/Tag T3, knnen die Wirksamkeit verbessern. (Wenn T3 verwendet wird, sollte die Dosierung auf drei Dosen pro Tag aufgeteilt werden.)

GHRP-6 und Gynkomastie

Obwohl ich bezweifle, dass die Einnahme von GHRP-6 wahrscheinlich Gynkomastie (Gyno) verursacht, kann eine Erhhung des Prolaktins durch die Einnahme von GHRP-6 fr einige Personen problematisch sein, die bereits eine Gynkologie haben, einschlielich einer unentdeckten Gynkologie, die sich whrend der Pubertt entwickelt hat. Ipamorelin kann fr solche Personen eine bessere Wahl von GHRP sein.

Abschluss

GHRP-6 kann die GH-Produktion effektiv erheblich steigern. Es wird normalerweise 2-3 mal tglich als Injektion eingenommen, wenn der Blutzucker nicht erhht ist. Die Kosten sind im Allgemeinen moderat. Die einzige hufige potenzielle unerwnschte Nebenwirkung ist ein erhhter Hunger. Hufige Alternativen sind GHRP-2, Hexarelin, Ipamorelin oder GH selbst. GHRP-6 kann ber seine Wirkung am Ghrelinrezeptor in verschiedenen Krpergeweben auch Vorteile bieten, die GH nicht hat.

Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

Schreibe die erste Bewertung für „GHRP6 5mg“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*